Evangelische Jugend im Kirchenkreis Altholtstein

 

Infomail

Du möchtest die monatliche Infomail vom Jugendwerk erhalten? Dann sende uns eine Email an:

Hier geht es zu Luthers Tagebuch!


Liebe Kirchentagsbegeisterte!

Du siehst mich.

Ein Satz aus dem 1. Buch Mose. Ein Satz, der mir sagt: Gott sieht mich. Von Gott werde ich wahrgenommen. In Gottes Augen bin ich wertvoll.

Das ist eine wunderbare Botschaft: Ich darf darauf vertrauen, dass Gott mich liebevoll anguckt und wertschätzt.

In einer Welt, in der Egozentrik und Ignoranz zunehmen, ist das eine wichtige Erkenntnis: Gott ist anders. Gott guckt nicht weg. Gott sieht mich. Gott nimmt mich und meine Sorgen ernst. Gott ist für mich da.

Daraus kann ich Kraft schöpfen, um auch andere Menschen wahrzunehmen, zuzuhören und
Gemeinschaft zu leben.

Der Kirchentag in Berlin und Wittenberg möchte uns ermutigen mit offenen Augen unseren Lebensweg zu gehen. Er möchte Kraft geben, um gemeinsam die Probleme und Fragen unserer Zeit anzugehen.

In Gottesdiensten, Bibelarbeiten, Vorträgen, Podien und Workshops wird es um "Demokratie und Solidarität", "Klimawandel" "Frieden" und vieles mehr gehen.

Melden Sie sich an und seien Sie dabei, wenn 100 000 Christinnen und Christen drängende Fragen unserer Zeit diskutieren, ausgelassen feiern, Gott loben und singen!!!

Der Kirchenkreis Altholstein organisiert An- und Abreise, Unterbringung im Gemeinschafts- oder Privatquartier und die Dauerkarte, die die Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen und dem öffentlichen Personennahverkehr ermöglicht.

Unsere vier großen Informationsveranstaltungen liegen bereits hinter uns. Sollten Interesse an einer Teilnahme und/oder noch offene Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns, damit wir Ihre Anliegen bearbeiten können. 

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zeit in Berlin und Wittenberg,

die Kirchentagsbeauftragten

Pastorin Wiebke Ahlfs und Diakon Björn Hattenbach, Jugendwerk Altholstein

Hier findet Ihr das aktuelle Informationsschreiben ...

 


ANMELDUNGEN noch möglich!

Ab in die OASE

OASE, so heißt die Pfingstfreizeit für Jugendliche vom 2. bis 5. Juni am Falckensteiner Strand in Kiel. Gemeinsam mit dem Jugendwerk des Ev.-Luth. Kirchenkreises Altholstein geht es dabei um O wie orientieren, A wie ausspannen, S wie stärken und E wie entdecken. Gedacht sind die Tage für junge Leute, die bald die Schule verlassen und sich klar werden wollen, was danach für sie kommen könnte. Deshalb kombiniert diese Jugendfreizeit gemeinsames Kochen, Geländespiele und Chillen mit kleinen Gesprächsgruppen zum Berufs- und Lebensweg und einem Persönlichkeitstest.

Die Teilnahme kostet 40 Euro, darin sind das Essen und die Übernachtung in Mehrbettzimmern der Villa Falkenhorst schon eingeschlossen. Anmeldung und weitere Infos gibt es beim Jugendwerk Altholstein per Mail an jugendwerk@altholstein.de oder Telefon (04321) 498 153.


Junge Bühne Neumünster

Cool feiern ohne Alkohol!

Kennst du die Junge Bühne Kiel während der Kieler Woche?

Nach diesem Konzept wird dieses Jahr während der Holstenköste, an zwei Abenden, die Junge Bühne Neumünster bereits zum vierten Mal durchgeführt.

Am Freitag werden wir mit der Jungen Bühne Klassik beginnen, bevor wir wieder einen Poetry Slam als Programmpunkt anbieten. Wir freuen uns, das Björn Högsdahl uns dabei unterstützen wird. Zum Abschluss des Abends haben wir dann noch die Band MeinTon für Euch auf der Jungen Bühne Neumünster!

Wir konnten unter anderem die Bands Still no name, Pay Pandorra, Blackyard Blue Birds, Schwech und Pefel und Vielmehr für uns gewinnen. Diese werden uns am Samstagabend begleiten. Den Abschluss an diesem Abend wird die Band GRIMM machen!

Vor allem geht es uns darum ein Programm für Jugendliche und junge Erwachsene zu erschaffen. Wir stehen für den Jugendschutz ein und wollen während des Events für die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes werben.
Alkoholfreie Cocktails (JiMs Bar) bieten eine günstige und leckere Alternative zu alkoholischen Getränken. Selbstverständlich wird auch die Wurstgalerie wieder als Verpflegungspartner dabei sein. Softdrinks und was zum Snacken (z.B. von Sweet'n fair) runden das kulinarische Angebot ab.

Tag: Holstenkösten-Freitag & Samstag, 09.+10. Juni 2017
Zeit: 16:00 bis 23:30 Uhr & 18:00 bis 24:00
Ort: Teichuferanlagen (zwischen Karstadt und Stadthalle)

Veranstalter sind der Jugendverband Neumünster e.V. und die Stadt Neumünster (Kinder- und Jugendschutz). Die katholische Jugend und wir, das Jugendwerk Altholstein sind als Kooperationspartner der ersten Stunde natürlich wieder mit dabei!

Willst Du mehr über die Junge Bühne Neumünster erfahren und/oder unser ehrenamtliches ORGA-Team sehen, dann klicke <hier> .

Hier gehts zur JiMmys Barkeeper_innen - Abfrage!