Evangelische Jugend im Kirchenkreis Altholtstein

 

Infomail

Du möchtest die monatliche Infomail vom Jugendwerk erhalten? Dann sende uns eine Email an:


Konzert & Familienshow

Daniel Kallauch und der schräge Spaßvogel Willibald

Im Programm GANZ SCHÖN STARK bringt es Daniel auf den Punkt: "Sowohl kleine, als auch große Menschen erleben Rückschläge und Niederlagen. Jeder braucht Ermutigung, wieder aufzustehen und weiter zu gehen. Es gibt immer eine helfende Hand. Das können die Eltern sein, gute Freunde oder auch das Vertrauen in Gott." Kallauch weiß, dass keine platten Lösungen helfen. Seine Botschaft lautet: "Jeder Mensch ist einzigartig und wertvoll. Ein Volltreffer eben." Der lustige Kerl mit den roten Schuhen bringt das in dem zweistündigen Programm überzeugend rüber - wie gewohnt mit tatkräftiger Unterstützung seiner beiden Partner. Da ist Wolfgang "Wolle" Zerbin, Pianist, Arrangeur und Mitstreiter auf der Bühne, und natürlich der schräge Spaßvogel Willibald - die Handpuppe, die das ausspricht, was sich Zuschauer und Kallauch nur denken.

Das Programm ist inhaltlich für Grund- und Vorschulkinder geeignet.

Wann? Am 23. Februar 2018 um 16 Uhr

Wo? Wichernkirche, Ehndorfer Straße 245, 24537 Neumünster

Kartenpreis? Vorverkauf: 10 € / Abendkasse: 12 € / Kinder aus Neumünster erhalten einen Zuschuss in Höhe von 6 €. Karten können im Jugendwerk Altholstein erworben werden!

Veranstalter? Ev-Luth. Wicherngemeinde, Ev.-Luth. Andreasgemeinde, Ev.-Luth. Gemeinde Großenaspe, Jugendwerk Altholstein


Der neue FSJler im Jugendwerk!

Moin,

mein Name ist Hendrik Lienhöft, die meisten kennen mich aber auch als Henni. Ich bin 20 Jahre alt und komme aus Neumünster. Ich bin ab sofort bis Ende August 2018 der neue FSJler im Jugendwerk. Ehrenamtlich bin ich in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde in der Kinder und Jugendarbeit tätig. Bisher habe ich beruflich in der Lagerlogistik bei einem großen Logistiker aus Neumünster gearbeitet und mich nun für ein FSJ im Jugendbereich entschieden, um dort Erfahrungen im hauptamtlichen Bereich zu sammeln. Ich freue mich darüber, dies im Jugendwerk Altholstein machen zu können. Wer mich noch nicht kennt oder mich mal wieder treffen möchte, darf auch gerne im Jugendwerk vorbei kommen. Ich freue mich auf viele Projekte und auf noch mehr gute Erfahrungen mit Euch.

Bis bald!

Henni :)


Weihnachtspost 2017

Liebe Jugendliche, liebe Ehrenamtliche,
liebe Kolleg_innen,
liebe Unterstützer_innen Evangelischer Jugendarbeit,

wir danken Euch ganz herzlich

  • für alles Mitdenken und Anpacken
  • für die geschenkte Zeit
  • für viele gute Gespräche
  • für Rat und Unterstützung
  • für das uns entgegen gebrachte Vertrauen
  • und für noch so vieles mehr

Wir wünschen Euch und denen, die zu Euch gehören eine gesegnete

Advents- und Weihnachtszeit und einen friedlichen Start in 2018!

Bleibt behütet!

Euer Team im Jugendwerk Altholstein

Beate Seiler *Björn Hattenbach *Jale Arning * Karin Kathe * Wilko Teifke